1.Frauen – Der zweite Sieg im zweiten Spiel

Mit Verspätung trudelten unsere Spielerinnen, bei sonnigen Wetter in Marzahn ein. Marathon Stress. Kurze Aufwärmung, kurze Besprechung und ab aufs Spielfeld.

Die ersten Minuten des Spiels gehörten Marzahn, die insbesondere im Mittelfeld viel Wind machten aber ungefährlich in der nähe unseres Tores waren. So langsam fanden wir ins Spiel und übernahmen die Kontrolle. Susu markierte mit einem schönen Kopfball das 1:0 und Sinem legte schnell nach zum 2:0, uns ergaben sich noch einige gute Chancen, die wir leider nicht genutzt haben. Zu Beginn der zweiten Halbzeit versuchte Marzahn nochmal mit allen Mitteln ins Spiel zu finden aber unser Team antwortete darauf mit dem 3:0 von Dunja, die unbedingt das Tor machen wollte. Dadurch verlor Marzahn die Motivation und wir konnten befreiter aufspielen. Susu schob noch das 4:0 nach. Das Team erspielte sich noch mehrere sehr gute Chancen, die zwar nicht zum Tor führten aber Marzahn immer mehr dazu zwang zu verteidigen. Durch eine kleine Unachtsamkeit in unserer Abwehr, konnte Marzahn noch ein Tor schießen. Das wars dann aber auch.Das Spiel endet mit einem 1:4Der zweite Sieg im zweiten Spiel beschert uns endlich einen guten Start in die Saison. Kommende Woche geht es gegen den Tabellenführer SV Lichtenberg.

image

 

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.