Antritt gegen Grün-Weiß Neukölln

Samstag, 19.09.2015

Gegenüber der extrem bitteren und ernüchternden Auftaktpleite gegen den SFC Stern, lieferte unsere U-17 dieses Mal eine wesentlich sortiertere und konzentriertere Vorstellung beim 2. Speil gegen Grün-Weiß Neukölln ab. Nach einer ordentlichen Trainingswoche und zwei Änderungen in der Startelf (Zehra & Debbie für Ayse & Esraa) präsentierte sich Türkiyem von Beginn an aggressiv in den Zweikämpfen und wesentlich spielwitziger als der Gegner. Ohne allerdings in der ersten Hälfte daraus Kapital schlagen können, ging es mit 0:0 in die Pause.

Nach einigen guten Möglichkeiten aus der Distanz in Hälfte 1, fand Türkiyem jetzt die Mittel um näher und gefährlicher vors Tor zu kommen. Als das Spiel Mitte der 2.Hälfte immer noch auf der Kippe stand, entschied Ida (nach gutem Pressing mit der eingewechselten Esraa) mit einem satten Rechtsschuss ins untere linke Eck die Partie. Danach ließ Türkiyemspor nichts mehr anbrennen und verwaltete den Vorsprung fast schon souverän. 1:0 für uns.

 

Fazit: deutliche Steigerung zur Vorwoche, aber immer noch ganz viel Luft nach oben!

image