Hallenrunden der Mädchenteams

Nachdem unsere E-Mädchen bereits vor zwei Wochen einen hervorragenden dritten Platz bei der 1. Runde der offiziellen Hallenmeisterschaft des Berliner Fußballverbands belegten, werden im Januar auch unsere anderen Mädchenteams die 1. Gruppenrunde ihrer Hallenmeisterschaften bestreiten.

Am 18.01. ab 14 Uhr treten unsere D-Mädchen in der Gruppenrunde gegen den 1. FC Union Berlin, FFC Berlin 2004, SV Adler, Anadolu-Umutspor und den Nordberliner SC an. Gespielt wird in der Halle des 3. OSZ in der Haarlemer Str. 27 in 12359 Berlin. Die beiden Bestplatzierten qualifizieren sich für das Finalturnier am 22.02. in der Sömmeringhalle statt. Der Spielplan ist hier zu finden.

Am 25.01. ab 10 Uhr dürfen sich unsere C-Mädchen in der Halle beweisen und haben es mit dem BFC Tur Abdin, BSV Hürtürkel, FFC Berlin 2004, FSV Spandauer Kickers und SFC Stern 1900 zu tun. Gespielt wird in der Sporthalle Osdorfer Str. 53 in 12207 Berlin. Das Finalturnier für die sich qualifizierenden Teams findet ebenfalls am 22.02. im Anschluss an die D-Mädchen-Endrunde in der Sömmeringhalle statt. Der Spielplan ist hier zu finden.

Am 01.02. ab 14 Uhr sind unsere B-Mädchen an der Reihe, mit SV Adler, dem SC Borsigwalde und SFC Stern 1900 haben sie nur eine kleine Vorrundengruppe erwischt, aus der sich die besten zwei Teams für das Finalturnier qualifizieren. Gespielt wird in der Union-Sporthalle in der Siemensstr. 20a in 10551 Berlin. Das Finalturnier findet bereits eine Woche später am 08.02. in der Sömmeringhalle statt. Der Spielplan ist hier zu finden.

Alle Hallenmeisterschaften werden in dieser Saison nach Futsalregeln ausgespielt.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.