Lauf Türkiyem, lauf!!!

Sonntag, 06. Dezember 2015

Am Nikolaustag empfing der ungeschlagene Klassenprimus Hertha 03 unsere U17 in Zehlendorf. Türkiyemspor begann im gewohnt agressiv ausgelegten 4-3-3 System und zeigte, trotz prominent besetzter Bank (Ayca, Ida,Fay, Esraa), die wahrscheinlich taktisch, läuferisch und kämpferisch beste 1.Halbzeit in dieser Saison. Die Abwehr um Törhüterin Emma und der Viererkette Vienna, Luzie, Sila und Luca (nach 20 Minuten Fay) bewies einmal mehr, dass sie mit zum Besten gehört was die Verbandsliga momentan zu bieten hat. Die beiden Staubsauger vor der Abwehr Marta und Ayse zeigten ebenfalls mit unzähligen wichtigen Ballgewinnen und einer sehr guten Körpersprache ihre Klasse, und hielten somit Zehra, die gut als Spielmacherin Regie führte, den Rücken frei. Und vorne machte der Dreizack aus ErsatzKapitänin Debbie (später Esraa), Arzum (später Ayca) und Paula (2.Halbzeit Ida) mit erneut gutem Pressing es den Gegnerinnen nahezu unmöglich sauber hinten rauszuspielen. So sprang einzig eine Halbchance nach einem Standard für den Tabellenführer im ersten Durchgang raus und hätten Arzum und Zehra bei ihrer Doppelchance kurz vor der Halbzeit ein bisschen mehr Glück gehabt, wäre eine Pausenführung absolut nicht unverdient gewesen.
In den zweiten 40 Minuten das gleiche Bild: Türkiyem jagt mit viel Herz und Einsatz immer wieder die Ballführende und lässt nur 2-3 Distanzschüsse zu, die Emma aber vor keinerlei Probleme stellten. Aber mit zunehmender Spieldauer zeigte sich dann doch die Effizienz des amtierenden Meisters, in dem er nach einem bitteren Ballverlust, 25 Meter vor dem eigenen Tor, die einzig richtig gefährliche Möglichkeit zum 0:1 nach guter Parade Emmas im Nachschuss nutzte. In den verbleibenden 5 Minuten versuchte Türkiyem nochmal alles, inklusive Brechstange, aber der hochverdient gewesene Ausgleich wollte einfach nicht mehr gelingen.

Fazit:
Ein richtig geiles Spiel der U17 gegen eins der besten Teams Berlins, mit allem was uns die Saison so stark macht – riesige Laufbereitschaft, gesunde Aggressivität und einer Riesenportion Teamspirit.

IMG_9805

 

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.