U15 C-Mädchen 6:0

U15 C-Mädchen vs. SpaKi

Heute hatten unsere C-Mädchen die Spandauer Kickers zu Gast, die mit lediglich 10 Spielerinnen antraten. Im Laufe der 1. Hälfte musste auch noch die Spielführerin der Kickers den Platz verletzt verlassen. Die Spandauer Torhüterin verließ dagegen frustriert den Platz, nachdem sie einen Foulelfmeter zum zwischenzeitlichen 3:0 für Türkiyemspor hinnehmen musste und war auch von den Betreuern nicht zum Weiterspielen zu überreden . Zur Pause stand es dann 5:0 für unser Team. In der Halbzeitpause verkündeten die Gäste aus Spandau, dass sie zur 2. Hälfte nicht mehr antreten werden und das Spiel endete somit mit Spielabbruch. Die Wertung und das Ergebnis des Spiels werden also durch den Verband festgelegt.3 x Aylin, Sila (per Foulelfmeter) und Ayse erzielten die Tore für Türkiyemspor

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.