Spielbericht der U11/E-Mädchen vs. FFC Berlin

beitrag-2016-11-14-u11iTürkiyemspor gegen FFC Berlin 2:9. Wir haben nicht gleich am Anfang gekämpft und unsere Gegner waren stark … Wir hätten mehr passen müssen … und die anderen haben sehr hoch geschossen!! Der FFC Berlin hat gleich in der ersten Halbzeit schon ca. 6 Tore geschossen. Paula hat ein Tor geschossen, das hat uns dann motiviert!!! Lara hat in der Kabine gesagt, dass wir nicht so gut gespielt haben wir wir es eigentlich können – jedenfalls am Anfang …, das haben wir selbst gemerkt 😉 … In der zweiten Halbzeit konnten wir durch Ledeynas coolen Einsatz wenigstens unser 2.Tor erzielen! Man hat einfach mal ein schlechtes Spiel … Aber wir haben sicher alle aus diesem Spiel gelernt: nicht nur kämpfen auch gegenseitiges Vertrauen und kluges passen sind wichtig!“
Johanna-Marí

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.