Unter Flutlicht gegen Inter

Dienstag, 01. Dezember 2015

Am Dienstag spielten die C-mädchen ein Freundschaftsspiel gegen FC Internationale. Hanna berichtet von einem torreichen Spiel unter Flutlicht:

Zur 1. Halbzeit fingen beide Mannschaften sehr stark an. Nach einiger Zeit fing die Abwehr von Türkiyemspor für einen kurzen Zeitraum an Nachzugeben. Somit konnte Inter das erste Tor erzielen. Die Mädels von Türkiyem kämpften weiter und Sara traf zum Ausgleich. Somit stand es in der 1. Halbzeit 1:1

In der 2. Halbzeit ging es weiter. Nach wenigen Minuten bekam Türkiyemspor ein Gegentor!! Doch wir liessen die Köpfe nicht hängen. Als der Ball nach vorne geschickt wurde machte Türkiyemspor ein zweites wichtiges Tor. Diesmal trifft Derya zum erneuten Ausgleich. Türkiyem rückte von Minute zu Minute immer weiter nach vorne. Derya fasst sich ein Herz und Schlägt einen Querpass. Hanna muss nurnoch einschieben. 3:2 ! Es waren nur noch wenige Minuten zu spielen. Dann kam Inter aber nochmal vor unser Tor und macht den auch noch rein. (3:3) Wir rücken wieder auf und kommen erneut in Tornähe. Diesmal war es Nevien die uns durch einen Glückstreffer erneut in Führung bringt. Noch eine Minute zu spielen. Inter ging mit einem schnellen Schritt richtung Tor und machte den Gleichstand!!  Ein Unglückstreffer für Türkiyem. Als die Minute zu Ende lief hatte Türkiyemspor keine Chance mehr ein fünftes Tor zu machen ! 4:4 Unentschieden.

Mit einem respektvollem Handabklatscher bedankten sich alle für ein so Faires Freundschaftsspiel !

519003a34d0ee09fa3dc383baefb7e4d

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.